Wie können wir helfen?

Hilfe fĂĽr Teilnehmer | Gamelearn Academy

Credits: Kunden verwalten

Einen Kunden hinzufĂĽgen

Dank des Admin können Sie alle Ihre Kunden und Lernenden von einem Ort aus verwalten. Für jeden Kunden können Sie die Einstellungen für Benachrichtigungs-E-Mails und den Zugriff auf die von Ihnen erstellten Spiele individuell konfigurieren.

Um einen neuen Kunden anzulegen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Klicken Sie im linken Menü auf „Kunden“.
  2. Klicken Sie auf „Kunde hinzufügen“.
  1. Geben Sie Ihrem Kunden einen Namen. Dieser Name wird in der Kommunikation mit den Usern sichtbar sein.
  2. Weisen Sie dem Kunden einen Alias zu, um ihn intern zu identifizieren. Dieser Alias ist fĂĽr die User nicht sichtbar.
  3. Wählen Sie das Land und die Zeitzone für diesen Kunden und fügen Sie optional die Umsatzsteueridentifikationsnummer hinzu.
  1. Markieren Sie das Kästchen „SCORM-Kunde“, wenn die Lernenden dieses Kunden ĂĽber SCORM auf die Spiele zugreifen. 

Wichtig: Diese Einstellung kann nicht mehr geändert werden, sobald eine am Kurs teilnehmende Person darauf zugegriffen hat.

  1. Klicken Sie auf „Speichern“.

Die Sichtbarkeit der Spiele fĂĽr jeden Kunden konfigurieren

Der Zugriff auf die von Ihnen erstellten Spiele kann pro Kunde gesteuert werden. Sie können auswählen, auf welche Spiele jeder Kunde Zugriff hat, entweder über SCORM oder über den Zugriff auf den Campus des Kunden. Für den Zugriff auf den Campus gibt es zwei Arten von Sichtbarkeit: Der Kurs kann für bestimmte Kunden sichtbar sein und innerhalb der einzelnen Kunden allen Kursteilnehmenden zugänglich oder aber nur bestimmten Gruppen vorbehalten sein.

Hinweis: So hat jeder Kunde seinen eigenen Campus, mit dem er auf den gesamten Katalog oder nur auf bestimmte Spiele zugreifen kann.

FĂĽhren Sie die folgenden Schritte aus, um ein Spiel so zu konfigurieren, dass es auf dem Campus eines Kunden erscheint:

  • Konfigurieren Sie zunächst das Spiel, sodass es fĂĽr diesen Kunden sichtbar ist. 
  • Wählen Sie dann die Sichtbarkeit des Spiels fĂĽr die Kursteilnehmenden dieses Kunden.

Den Zugriff auf das Spiel fĂĽr den Kunden konfigurieren

  1. Klicken Sie im linken Menü auf „Campus“ und dann auf „Kurse“. Hier finden Sie alle veröffentlichten Spiele.
  2. Klicken Sie bei dem Spiel, für das Sie Zugriff gewähren möchten, auf „Anzeigen/Bearbeiten“.
  1. Unter „Kunden mit Zugriff“ können Sie dann aus den folgenden Optionen wählen:
    • Alle: Alle Ihre Kunden auf dem Campus werden Zugriff auf dieses Spiel haben.
    • Nur fĂĽr …: Wählen Sie die einzelnen Kunden aus, denen Sie Zugriff gewähren möchten.
    • Alle auĂźer: Wählen Sie die Kunden aus, denen Sie KEINEN Zugriff gewähren möchten.
    • Nur [Kontoname] (Kontoinhaber): Nur Ihr Inhaberkonto hat Zugriff.
  1. Speichern Sie die Ă„nderungen.

Tipp: Sie können Ihr Inhaberkonto für interne Zwecke nutzen oder dafür verwenden, die Kurse zu testen.

Den Zugang zum Spiel im Kundenkonto einrichten

  1. Klicken Sie im linken Menü auf „Kunden“ und wählen Sie den gewünschten Kunden aus.
  2. Rufen Sie die Rubrik „Kurse“ auf und klicken Sie im Spiel, das Sie einrichten möchten, auf „Ansehen/Bearbeiten“.
  1. Unter „Wer kann auf den Kurs zugreifen?“ können Sie zwischen den folgenden Optionen wählen:
    • Voreingestellt [Zugriffsart, die Sie als Standard festgelegt haben]
    • Alle Teilnehmer: Freier Zugriff auf dieses Spiel auf dem Campus.
    • Nur Gruppen: Nur Lernende, die in einer Gruppe registriert sind, können auf dieses Spiel zugreifen.
    • Niemand: Kurs auf dem Campus nicht sichtbar.
  1. Speichern Sie die Ă„nderungen.
Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?
0 out of 5 stars
5 Stars 0%
4 Stars 0%
3 Stars 0%
2 Stars 0%
1 Stars 0%
5
Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.
Contenido del artĂ­culo: